Crypto Investor und Mobil- und Webanwendungen

Crypto Investor ist sowohl über seine Website als auch über eine mobile App zugänglich. In der App können Sie Geld aufladen und Ihr Dashboard zur Verwaltung Ihres Kontos einsehen. Dort können Sie sehen, in welche Anlagen Sie investiert sind und wie viel Prozent Ihres Portfolios auf die einzelnen Anlagen entfallen.

Es gibt auch einige praktische Rechner in der App, die Ihnen helfen zu verstehen, wie Ihre Ersparnisse auf der Grundlage von einmaligen Investitionen wachsen könnten, wie viel Sie jeden Monat investieren wollen, Ihr Risikoprofil und Ihren Zeitplan.

Crypto Investor verfügt über ein in Großbritannien ansässiges Support-Team, das Sie per E-Mail, telefonisch oder über ein Online-Formular erreichen können.

Ist Crypto Investor sicher?

Crypto Investor ist von der Financial Conduct Authority (FCA) zugelassen und reguliert und durch das Financial Services Compensation Scheme (FSCS) abgesichert. Das bedeutet, dass Sie im Falle einer Insolvenz von Crypto Investor mit bis zu 85.000 £ Ihrer Einlagen abgesichert sind.

Vor- und Nachteile von Crypto Investor
Vorteile
Derzeit gibt es ein Einführungsangebot von 50 £ für neue Kunden, die sich bei Crypto Investor registrieren und ein Portfolio aufbauen
Relativ niedrige Gebühren im Vergleich zu anderen Robo-Advisors und gute Gebühren für die DIY-Option.
Das vorgeschlagene Portfolio, das durch den Risikofragebogen erstellt wird, enthält viele Details über das vorgeschlagene Portfolio.

Sie können Ihr eigenes Portfolio zusammenstellen.
Ethische Optionen verfügbar
Nachteile
Die nicht gestaffelte Gebührenstruktur könnte sich für Anleger, die viel Geld investieren wollen, als teurer erweisen. Die Gebühren finden Sie auf https://www.specficnz.org/crypto-investor-erfahrungen-betrug/
Der Risikofragebogen enthält eine Vielzahl von Fachausdrücken, die Neulinge verwirren könnten.
Sie können keine bestimmten Aktien und Anteile für Ihr Portfolio auswählen.

Unsere Meinung: Taugt Crypto Investor etwas?

Crypto Investor ist ziemlich neu im Bereich der Geldanlage. Uns gefällt, dass es sowohl Optionen für diejenigen gibt, die fertige Portfolios wünschen, als auch für diejenigen, die ihre eigenen Portfolios zusammenstellen möchten.
Crypto Investor ist ein neuer Ansatz im Vergleich zu den Robo-Advisors, die wir kennen, wie Nutmeg, Wealthify und Moneyfarm. Die feste Gebührenstruktur ist erfrischend, könnte sich aber für alle, die große Summen investieren (wir sprechen hier von über 100.000 £), als teuer erweisen.

Es wäre schön, wenn man mehr über die einzelnen Portfolios und deren Anlagemöglichkeiten erfahren könnte. Angesichts der zunehmenden Bedeutung von ESG-Investitionen finden wir es auch gut, dass es einige ethische Portfolios gibt.

Besuchen Sie Crypto Investor und eröffnen Sie ein Konto. Sie sind sich noch nicht sicher? Vergleichen Sie andere Aktienhandelsplattformen mit unserer Vergleichstabelle.

Alle Investitionen sollten als längerfristig betrachtet werden. Der Wert Ihrer Anlagen kann steigen und fallen, und Sie erhalten möglicherweise weniger zurück, als Sie investiert haben. Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist keine Garantie für zukünftige Ergebnisse. Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Anlagen für Sie geeignet sind, wenden Sie sich bitte an einen Finanzberater. Kapital im Risiko.

Ein Blick auf das Handelsvolumen kann Anlegern helfen, Anlagetrends zu erkennen. Sie können erkennen, wann sich Händler auf eine Aktie stürzen und wann sie sich zurückziehen und nicht investieren. Hier untersuchen wir die Frage „Was ist das Handelsvolumen?“ und beantworten häufige Fragen wie „Warum ist das Handelsvolumen wichtig?“ und „Was bedeutet es, wenn eine Aktie ein hohes Handelsvolumen hat?“

Was ist das Handelsvolumen?
Das Handelsvolumen ist die Gesamtzahl der Anlagewerte, die während eines Handelstages gekauft wurden, einschließlich Aktien, Anleihen, Futures und Rohstoffen.

Ein hohes Handelsvolumen ist in der Regel ein gutes Zeichen für Anleger, denn es zeigt, dass es einfach ist, diese Vermögenswerte zu kaufen und zu verkaufen.

Das Handelsvolumen gibt Anlegern auch einen Hinweis darauf, dass sich bei einer Aktie etwas tut. Eine plötzliche Änderung des Handelsvolumens könnte darauf hindeuten, dass Händler eine Aktie eilig kaufen oder verkaufen.